Thomas Gräbner und Jens-Uwe Tonne <br>im Interview mit der „Verkehrsrundschau“ 

Warum viele Köche nicht den Brei verderben. In der aktuellen Ausgabe der „Verkehrsrundschau“ ist ein Gespräch mit unserm Vorstand Thomas Gräbner und Aufsichtsrat Jens-Uwe Tonne erschienen. In dem Interview schildern die beiden, was das Open-Telematics-Projekt bisher erreicht hat und was das in wenigen Monaten erscheinende Protokoll können wird. Die Gesprächsthemen waren vielfältig: Von der Organisation […]

Arbeitskreis „Order“ ist Impulsgeber für überarbeitetes OT Protokoll

Seit einem Jahr haben sich einzelne Mitglieder aktiv im Arbeitskreis „Order“ zusammengefunden. Sie haben die bestehende Protokollversion der OpenTelematics API um wesentliche Elemente der Auftrags- und Tour Datenverarbeitung erweitert. Das Ziel war es, die bestehende Grundversion 1.1.0 mit weiteren Funktionalitäten anzureichern und zu Ende 2021 ein erweitertes Release zu veröffentlichen. Roadmap für neues OT Protokoll […]

Mitglieder erweitern OT Protokoll um neue Funktionen

Nach Verabschiedung der letzten OT Protokollversion 1.1.0 hat sich der Arbeitskreis „Order“ bestehend aus den Mitgliedern TIS Informationssysteme, FleetBord Logistics, NetFactory, BDK, Couplink und fleet.tech by LOSTnFOUND aktiv mit der Weiterentwicklung des bestehenden Schnittstellenprotokolls befasst. Im Projekt „OT-Extended Order“ wurden zukünftige Standards für die erweiterte Verarbeitung von u.a. komplexen Tour- und Sendungsinformationen erarbeitet. Dabei wurde […]

Practice Webinar zur OpenTelematics Schnittstelle

Im letzten virtuellen Verbandstreffen Ende Oktober wurden die Grundlagen und die Systematik des OpenTelematic Protokolls 1.10 bereits erläutert. Um die Informationen der OT-Schnittstellen deutlich umfassender darstellen zu können, bieten wir allen technisch Interessierten ein Practice Webinar an. Dabei werden die einzelnen Modelle der Schnittstelle erläutert und ein Ausblick auf die Umsetzungen der weiteren Entwicklungsschritte gegeben.  […]

3. (Virtuelles) Verbandstreffen OpenTelematics e.V.

In unserer letzten Verbandsnews 06/2020 informierten wir zum Freigabeprozess des überarbeiteten OT-Protokolls 1.10. in drei Phasen. Die Phasen 1 und 2 sind nun weitgehend abgeschlossen. Einen derartigen Meilenstein und damit verbunden die zukünftigen Aktivitäten des Verbandes hätten wir gern mit Ihnen persönlich besprochen und gefeiert. Die bisherigen und aktuellen Entwicklungen erfordern jedoch andere Formate der […]

Freigabeprozess OT Protokoll 1.1.0 in drei Phasen gestartet

Gemäß der Satzung unseres Verbands durchlaufen Änderungen einen internen Prüfungs- und Abstimmungsprozess. Da die Erweiterungen und Änderungen zur Version 1.1.0 sehr umfangreich waren, durchläuft das neue, 3.000 Zeilen umfassende OT Protokoll 1.1.0, einen komplexen 3-stufigen Freigabeprozess, dessen Abschluss für Q3.2020 geplant ist. Stufe 1 – „Reviewing“ Phase bis 30.06.2020 In Stufe 1 haben Verbandsmitglieder die […]

OpenTelematics Schnittstelle komplett überarbeitet – OT Protokoll 1.1.0 im Freigabeprozess

Seit dem Start unseres Projektes hat sich der Quellcode der OpenTelematics Schnittstelle stetig erweitert. Zahlreiche Verbandsmitglieder brachten ihre Ideen und Entwicklungen aktiv ein. Das „organische“ Wachstum zog unterschiedliche „Dialekte“, Inkonsistenzen und auch kleine Fehler nach sich. Einzelne Bereiche des Codes waren sehr individuell erstellt und entsprachen nicht immer gängigen Standards. Daher haben wir uns entschlossen, […]

Aktuelle Weiterentwicklungen der Open Telematics Schnittstelle

Wir haben einen Workflow eingerichtet, der es ermöglicht, dass unsere Arbeitskreise zentral auf den Sourcecode zugreifen können. Das OT Protokoll entwickelt sich so zum lebendigen Organismus, welcher durch die Kreativität und das Knowhow aus verschiedenen Bereichen stetig wächst.

ABGESAGT: 3. Verbandstreffen OpenTelematics e.V. auf der Messe „LogiMAT“

Update vom 05.03.20:  Gestern Abend erreichte uns die Nachricht zur Absage der Messe LogiMAT 2020 in Stuttgart. Diese Information hat uns, im Kontext der vergangenen Tage, nicht gänzlich überrascht, ist aber dennoch sehr bedauerlich. Aus diesem Grund können wir das geplante 3. Verbandstreffen nicht durchführen und müssen dies leider absagen. Die geplanten Tagungsthemen werden wir […]

Aktuelle Verbandsinfos und Tätigkeitsschwerpunkte

In den vergangenen Monaten haben wir in unseren regelmäßigen Arbeitskreisen an folgenden Themenkomplexen gearbeitet: Weiterentwicklung der Open Telematics Schnittstelle Einführung einer Versionsverwaltung zur gemeinsamen Arbeit am Sourcecode inkl. Änderungsdokumentation Einrichtung eines professionellen Workflows zur Arbeit unterschiedlicher Teams am Sourcecode Komplette Überarbeitung der Schnittstellendefinition Vereinheitlichung, Prüfung und exakte Beschreibung Vorbereitung Veröffentlichung Version 1.0.5 (geplant zum 3. Verbandstreffen […]

Bisherige Meilensteine beim 2. Verbandstreffen OpenTelematics e.V.

Im Rahmen der Messe transport logistic 2019 fand das zweite Verbandstreffen von OpenTelematics e.V. statt. Neben 26 Mitgliedern freuten wir uns über die Teilnahme von interessierten Fachleuten, die mehr über unsere Verbandsarbeit wissen wollten. Der Vorstand Thomas Gräbner (YellowFox GmbH) nahm die hohe Teilnehmerzahl zum Anlass, noch einmal die Verbandsziele vorzustellen und fasste die bisherigen […]

OpenTelematics zeigt Flagge auf der transport logistic

Bei der führenden Fachmesse transport logistic 2019, die gerade in München stattfindet, sind wir mit einem Drittel unserer fast 30 Mitglieder vertreten. Damit setzen wir ein starkes Zeichen für den Aufbruch in der Logistikbranche. Die Online-Fachzeitung Telematik-Markt.de berichtet in einem aktuellen Artikel über unsere Verbandsarbeit und zeigt sich optimistisch, denn die Kooperation der Branchengrößen zeigt erste Früchte. Im […]

DAKO wird Mitglied im Telematik-Verband OpenTelematics

Um in den Zeiten der Digitalisierung wettbewerbsfähig zu bleiben, muss man sich mit den Wettbewerbern verbinden, um gemeinsam die Entwicklung voran zu treiben. Auch der  Jenaer Software-Entwickler DAKO hat den Vorteil eines strategischen Zusammenschlusses erkannt: „Jeder alleine wird es nicht schaffen“, so Christian Weiß, Vertriebsleiter von DAKO. „Wir sehen die Gründung des Verbands als einen wichtigen Schritt in die […]

Einsatz der OpenTelematics Schnittstelle bei Pfahler

Der Telematikanbieter Navkonzept und die Online-Plattform Sixfold haben gemeinsam für die Spedition Pfahler eine integrierte Lösung realisiert, bei der Kunden die Möglichkeit einer Echtzeit-Fahrzeugüberwachung geboten wird und dabei von der OpenTelematics Schnittstelle profitiert. Kunden von Pfahler können jetzt über die Online-Plattform von Sixfold in Echtzeit die Ankunftszeit (ETA) „ihres“ von Pfahler disponierten Fahrzeugs abrufen. Der Fuhrpark des […]

2. Verbandstreffen OpenTelematics e.V.

Im Rahmen der Messe „transport + logistic 2019“ möchten wir alle Verbandsmitglieder am 05. Juni 2019 zum 2. Verbandstreffen des OpenTelematics e.V. nach München einladen.  Dabei möchten wir die Erweiterungen der OpenTelematics Schnittstelle und die nächsten Schritte unseres Verbands mit Ihnen persönlich abstimmen. Außerdem möchten wir erste Praxiserfahrungen mit Ihnen teilen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen […]

Verzahnung statt Konkurrenzkampf

Die TIS GmbH ist seit Beginn an Mitglied bei OpenTelematics e. V. – und das obwohl sie bereits ihre eigene Schnittstelle veröffentlicht haben. Geschäftsführer Markus Vinke hat im Gespräch mit der Telematik Markt verraten, warum die Mitgliedschaft für das Unternehmen dennoch oder gerade deswegen einen großen Vorteil mit sich bringt. TIS nutzt den Verband vor […]

Erstes Meeting des Telematik-Verbands

In der Printausgabe der Telematik Fachzeitung Telematik-Markt.de wurde über das erste Meeting des OpenTelematics e.V. berichtet. Dabei wurde vor allem unsere Verbandstätigkeit thematisiert. Denn wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die von uns entwickelte und gemeinsam nutzbare Telematik-Schnittstelle ständig weiterzuentwickeln. Unter dem Leitbild „Zusammenarbeit bei Standards, Wettbewerb in der Umsetzung“ verstehen wir uns als Plattform […]

Weiterentwicklung von Version 1.0 der Telematik-Schnittstelle

Vor wenigen Tagen fand das erste Verbandsmeeting des jungen OpenTelematics e.V. statt, welcher inzwischen bereits 20 Mitglieder (zuletzt bspw. Agheera) zählt. Auf dem Treffen in Düsseldorf ging es Daniel Thommen, LOSTnFOUND-Chef und Gründungsmitglied, zufolge speziell um die erste Version der gemeinsamen Telematik-Schnittstelle. Sie ist das Kernthema des Verbands und soll den systemübergreifenden Austausch von Telematik-Daten […]

Darum sind wir Mitglied bei OpenTelematics

Seit Herbst 2018 ist Agheera Teil des OpenTelematics e.V. und gehört damit zu den ersten, neu hinzugekommenen Mitgliedern seit der Gründung. Das Tochterunternehmen der Deutschen Post DHL bietet Optimierungen in Produktions- und Logistikprozessen mittels Technologien. So nutzt es unter anderem Telematiklösungen, welche sich hierfür perfekt eignen. Wir haben das Unternehmen befragt, weshalb es sich entschieden […]

Nicht verpassen: Anmeldung zum Verbandstreffen

Aufgrund einiger Anfragen wird unser erstes Verbandstreffen auf das neue Jahr verschoben und findet nun am 16. Januar 2019 statt. Teilnehmen können alle Mitglieder des OpenTelematics e.V. Highlights der Versammlung Darstellung und Erläuterung des Verbands und der Verbandsziele Satzung und Verbandsstruktur OpenTelematics Schnittstellenprotokoll (aktueller Stand, Ausbau und Entwicklungsphasen, Ideenworkshop) Zukünftige Verbandsarbeit und Themenfelder Die Teilnahme ist […]

Persönlicher Austausch bei der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover

Vom 20. bis 27. September 2018 können sich Interessierte im persönlichen Gespräch mit den Verbandsgründern über die Standardschnittstelle von OpenTelematics sowie eine mögliche Mitgliedschaft im Verband auszutauschen.   Zeiten und Orte: Jens Uwe Tonne – Couplink – Halle 25, Stand C71 Daniel Thommen – LOSTnFOUND – Halle 25, Stand C63 Hans-Jörg Nolden – Navkonzept – […]