OpenTelematics zeigt Flagge auf der transport logistic

OpenTelematics zeigt Flagge auf der transport logistic

Bei der führenden Fachmesse transport logistic 2019, die gerade in München stattfindet, sind wir mit einem Drittel unserer fast 30 Mitglieder vertreten. Damit setzen wir ein starkes Zeichen für den Aufbruch in der Logistikbranche.

Die Online-Fachzeitung Telematik-Markt.de berichtet in einem aktuellen Artikel über unsere Verbandsarbeit und zeigt sich optimistisch, denn die Kooperation der Branchengrößen zeigt erste Früchte. Im Interview berichtet Gründungsmitglied und Geschäftsführer der LOSTnFOUND AG Daniel Thommen: “Wir haben bereits erste Projekte mit den neuen Schnittstellen umgesetzt und gehen nun weiter ins Detail. Konkret haben wir fünf Arbeitskreise definiert um die Schnittstelle weiterzuentwickeln.” Die Ergebnisse der spezifischen Arbeitskreise, die sich mit Tachodaten und Auftragsdaten beschäftigen, werden in den kommenden Wochen vorgestellt und in die generelle Schnittstellenbeschreibung integriert.

Sie möchten auch federführend an der Etablierung einer Standardschnittstelle zur Übertragung von Telematikdaten beteiligt sein? Dann werden Sie Mitglied von OpenTelematics.

 

 

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *